25MINUTES

25MINUTES – der größte EMS-Anbieter in Hamburg | Wir suchen Tester!

By  | 

25MINUTES ist die Adresse in Hamburg, wenn man ein hochwertiges EMS-Training will. Wir machen mit 3 #ZugarZalt Lesern und Leserinnen den Test! Wie effektiv ist es, was kann es und reichen 25 Minuten, zwei Mal die Woche für einen sportlichen und gesunden Körper?

25 minutes Hamburg, EMS Studio mit personal training

Was ist EMS-Training?

Grundsätzlich versteht man unter dem Begriff „EMS-Training“ eine hocheffiziente Trainingsmethode bei der eine Stimulation der Muskulatur durch elektrische Impulse stattfindet (Elektromyostimulation – EMS). Dabei werden 10 Elektrodenpaare in einer speziellen Weste befestigt und zur Stimulation verwendet, damit erreicht man fast alle großen Muskelgruppen und die Tiefenmuskulatur.

25 minutes Hamburg, EMS Studio mit personal training

photo (c) zugarandzalt.com

Wie funktioniert das EMS-Training?

Beim EMS-Training werden mit bis zu 150 Niederfrequenz-Impulsen und maximal 100mA pro Sekunde Muskelgruppen stimuliert. Es entsteht eine Muskelkontraktion, wie auch beim klassischen Training nur mit höherer Effektivität. Anhand des persönlichen Trainingsplans und Fitnessgrades bzw unter Abstimmungen mit den zu erreichenden Zielen, werden Übungsabfolgen und Stromstärken (nur mit persönlichem Trainer) festgehalten, und während 25 Minuten abtrainiert. Der Muskel wird zwar durch die Elektroden von außen stimuliert, reagiert aber auch durch das gezielte anspannen und das führt zu der gewünschten Kontraktion.

„Bei 25MINUTES bekommt man ein Ganzkörper Muskeltraining, bei dem alle Skelettmuskeln gleichzeitig aktiviert werden. Dadurch hat man eine extreme Zeitersparnis verglichen mit herkömmlichen Methoden. Da auch die Tiefenmuskulatur aktiviert wird, sind schnelle Erfolge bei Muskelaufbau und Rückenstärkung bei uns obligatorisch. Als einer der wenigen Anbieter setzen wir zudem auf die Kombination von EMS und Cardiotraining (Cardio-EMS), sodass wir, bei guter Ernährung, ebenfalls verblüffende Effekte in Sachen Gewichtsreduktion und Shaping erreichen.“ ~ André Warkotsch, GF 25MINUTES ~

25 minutes Hamburg, EMS Studio mit personal training

25MINUTES in Hamburg – jetzt testen!

MINIMALER ZEITAUFWAND – MAXIMALER EFFEKT! Mit bereits 18 Studios in Deutschland und davon 8 in Hamburg, ist 25MINUTES von beinahe überall aus leicht zu erreichen und bietet mit ausgebildeten Trainern und Sportstudenten ein optimales Service. So arbeitet 25MINUTES unter anderem ausschließlich mit dem Geräte-Marktführer mihaBodytec.

Zur Eröffnung des 25MINUTES Studios in Winterhude suchen wir nun drei Tester und Testerinnen, die ein Monat lang mit #ZugarZalt und 25MINUTES, ihre Sommerziele erreichen wollen. Du erhälst ein persönliches Training, mit optimaler Abstimmung auf deine Wünsche und Ziele und unter Berücksichtigung deines Fitnessgrades. Zusätzlich stellt dir 25MINUTES die komplette Unterbekleidung zur Verfügung. Das bedeutet für dich, einfach nur Socken und Sportschuhe einpacken und 6 Mal 25 Minuten investieren.

Deinen Erfahrungsbericht teilen wir hier! Schreib uns einfach eine Mail an zalt@zugarandzalt.com – am 12. Mai werden die drei Tester von uns benachrichtigt, gültig in den Studios City, Winterhude und Eppendorf.

Kostenloses PersonalTraining mit #ZugarZalt

Und jeder, der Lust und Laune hat, EMS zu testen, kann sich nun mit der Referenz #ZugarZalt sein persönliches Training im Studio seiner Wahl vereinbaren und einfach mal unverbindlich testen.

25 minutes Hamburg, EMS Studio mit personal training

Das 25MINUTES Studio in deiner Nähe findest du auf www.25minutes.de

xoxo #Zalt

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

15 Comments

  1. Bösch

    7. Mai 2015 at 18:47

    Hallo, ich würde ger Testerin werden!
    Ich bin nicht trainiert, habe i letzten Jahr 16kg abgenommen und möchte gern Muskeln aufbauen und meinen Körper straffen.
    LG, Nicole

  2. Edriss Popal

    8. Mai 2015 at 19:33

    Hallo,

    Ich würde gerne Tester werden. Finde das ems trainingssytem ist/könnte eine Revolution für den Fitnessmarkt sein.

    Ich will diese „Revolution“ am eigenen Leib erfahren 🙂

  3. Michael Zitzler

    9. Mai 2015 at 10:12

    Ich würde gerne mitmachen wenn ihr einen Anzug in meiner Größe da habt.

  4. Chantal Munderloh

    9. Mai 2015 at 17:12

    hallo ich würde es auch gern ausprobieren :-)ich bin neu in der Fitness Welt ^^

  5. Kazim kaplan

    9. Mai 2015 at 17:54

    Tester

    Hallo, mein Name ist Kazim, ich bin 41 Jahre. Habe seid 17 Jahren keinen sport mehr gemacht und möchte nun endlich wieder etwas für meinem Körper tun.
    Würde mich gerne als Tester zur Verfügung stellen.

    Freundliche Grüße
    Kazim Kaplan

  6. Kim Diedrichsen

    9. Mai 2015 at 22:25

    Hallo, auch ich würde gerne als Texterin das EMS Training ausprobieren wollen!
    Ich habe mich im Sommer für einen 18 km mit Krafthindernissen angemeldet und da wäre es für mich ideal das EMS Training zu testen, ob es auch das hält was versprochen wird und mich gut vorbereitet auf die Hindernisse die mich auf dem Lauf erwarten.
    Ich würde mich ebenso freuen anderen Leuten von meiner Erfahrung berichten zu können.

    Ganz liebe Grüße
    Kim

    • Kim Diedrichsen

      9. Mai 2015 at 22:26

      Als Testerin meinte ich natürlich 🙂

  7. Yvonne

    10. Mai 2015 at 22:57

    Ich würde gern Testerin werden.
    Warum?
    Ich habe im letzten 2 Jahren ca. 20 Kilos zugelegt (war nicht schwanger!)
    Nun versuche ich abzunehmen. Seit 1 Woche bin ich dabei. Also: 1 Monat, 2x die Woche. Da wird was runter gehen.

  8. salua

    11. Mai 2015 at 0:17

    Hi, I am interested in trying this. I am a girl of 25 years old and since I moved to this country I don’t do sport so I think it would be a good way to start. Thanks

  9. Janett Bock

    11. Mai 2015 at 0:43

    Hallo,ich würde auch gerne mitmachen.Ich mache jetzt schon seit 1 Jahr regelmäßig Sport finde es aber im Fitnesscenter nicht so gut und suche nach anderen Alternativen.

    Lg Janett

  10. Kristina Dettmann

    11. Mai 2015 at 6:44

    Hallo,
    Ich heiße Kristina und bin 33 Jahre jung. Ich habe vor 8 Wochen mein drittes Kind bekommen und möchte nun auch endlich wieder zu meiner alten Form zurückfinden. Da mein Baby sehr pflegeleicht ist, wäre es mir zeitlich auf jeden Fall möglich bei Euch mitzumachen. Würde gerne austesten ob die Anwendungen wirklich so alltags- und familientauglich sind. Würde mich riesig freuen.
    Mfg, Kristina

  11. Angela Peltzer

    11. Mai 2015 at 14:04

    liebes 25MINUTES-Team,

    Ich möchte gewinnen.
    Neben der Arbeit und meinem kleinen Sohn nehme ich mir viel zu selten die Zeit für mich….

  12. Jenny Mohr

    12. Mai 2015 at 16:31

    Hi,
    Ich heiße Jenny , bin 26 Jahre alt. Ich habe seid der Schwangerschaft schon mehrere dinge probiert um abzunehmen und meinen Körper zu straffen. Leider ohne Erfolg. Ich würde mich freuen an dem EMS Training teilnehmen zu dürfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jenny M.

  13. Angela

    12. Mai 2015 at 21:30

    Das hört sich spannend an. Würde gerne daran teilnehmen und bei euch mitmachen wollen. Bekomme seit meiner Schwangerschaft nicht mehr die Speckrollen runter.. Frust pur, und das im Sommer des Gefühlsrausches…

  14. Claudia Müller

    14. Mai 2015 at 20:34

    Ich trainiere bereits viele Jahre.
    Habe großes Interesse EMS Training in mein Sportprogramm zu integrieren.
    Ich denke das es eine tolle Bereicherung ist, Muskelaufbau mit Hilfe von Strom zu absolvieren.
    Ich bin sehr gespannt auf das 1. EMS Training 👍😃🍀
    LG Claudia Müller 😃

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.