lifestyle

Buchtipps für einen veganen Lebensstil

By  | 

Immer wieder werden mir die selben Fragen gestellt, Antworten dazu findet man nicht nur im Internet, nein, es gibt auch einige Bücher, die mein Denken nachhaltig beeinflusst haben und diese will ich euch nun vorstellen. Ein gesunder Geist, in einem gesunden Körper.

Buchtipps für einen veganen Lebensstil und tiereiweißfreie Ernährung

  • Skinny Bitch: Die Wahrheit über schlechtes Essen, fette Frauen und gutes Aussehen – Schlanksein ohne Hungern!“ von Rory Freedman und Kim Barnouin (über Amazon)
  • The China Study: Die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise“ von Thomas Campell (über Amazon)
  • Tiere Essen“ von Jonathan Safran Foer (über Amazon)
  • Peace Food: Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt“ von Ruediger Dahlke (über Amazon)

Diese Bücher beschreiben alle ganz gut, warum sich die Nahrung positiv auf unser Dasein auswirken, wie man Schadstoffen aus dem Weg gehen und einfach gesünder leben kann. Es geht weniger um Diäten, als um einen nahrhaften und ausgewogenen Essstil. Eine bewusste Wahrnehmung der täglich zubereiteten Speisen und vor allem das Bewusstsein, zu wissen: „Das, was man isst, das ist man!“

xoxo #Zalt
#HardWorkingGoodLooking

<< Auch an dieser Stelle möchte ich zum Einstieg sagen, dass ich Alternativen zur traditionellen Sportlernahrung bieten will. Dieser Beitrag ist frei von Affiliates oder Sponsorings >>

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

1 Comment

  1. lisamarie

    7. Juni 2015 at 16:11

    Ich kann „Vegan für Einsteiger“ und „Endlich Vegan“ empfehlen. Aber lese gerade euren Tipp „Skinny Bitch“ und finde das Buch grandios 😀 😀 😀

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.