food

Feeling-Good Salat

By  | 

Wer sich vegan ernährt, kennt sicher den Spruch: „Und was ist du dann? Salat?“ Und wir denken uns dann meist: „Ja, vielleicht. Und es ist MEGA lecker.“ Und das es wirklich so ist, beweisen wir mit diesem Rezept, mit dieser Augenweide 🙂

Zutaten

  • Blattsalate
  • Gemüse (Paprika, Tomate, Gurke, Zucchini,…)
  • frische Zwiebeln
  • 200 g Pilze und Knoblauch

Die Pilze dünstet ihr zusammen mit Knoblauch in Olivenöl an. Der Salat wird gewaschen, das Gemüse geschnitten und darauf gelegt und mit den Pilzen garniert. Zum Abschluss könnt ihr noch einen TL Zitronen-Olivenöl darüber träufeln. LECKER!

xoxo #Anna

gleem

Anna ist Gastautorin bei Zugar&Zalt und Gründerin des Labels Gleem. Sie kreiert naturbelassene & zuckerfreie Sweets. Vegan & Paleo, Raw Food & Glutenfrei. Verfeinert mit echtem Blattgold und Granatapfelblüten. Abends geht sie zum CrossFit oder Tango tanzen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.