beauty

Frisuren und Haarpflege für den Sport | No1 Messy-Dutt

By  | 

Sportfrisuren und die richtige Haarpflege, bei intensivem Sport immer eine Frage, die Gesprächsstoff aufwirft. Auch wir haben uns Gedanken zu unseren liebsten Produkten und Frisuren gemacht. Unsere Tipps, lest ihr nun hier.

Der Messy-Dutt als Sportfrisur

Klassisch? Nep, gar nicht! Gerade der Messy-Dutt lässt viel Spielraum für Kreativität und kann noch so schlampig und trotzdem gut aussehen. Ich mag den am liebsten, weil ich meine Haar aus dem Nacken und dem Gesicht raus habe. Sie nerven mich nicht beim Sport oder verfangen sich gar in irgend einem Sportgerät. Für den Fall, dass es besonders anstrengend wird, verklebt sich nichts im schwitzigen Nacken.

Wie mache ich meinen Messy-Dutt?

Ich nehme mir meine Haare zu einem hohen Zopf zusammen und ziehe diese durch den invisiBobble, dann mache ich eine Art Schleife und fasse das Haargummi ein zweites Mal drum rum – fertisch.

hagel shop _ sea mist _ dajana (2)

Die richtige Pflege

Damit ich danach wieder schöne „BeachWaves“ habe, löse ich den Dutt und sprühe mein SeaSalt Spray in die Spitzen. Das festigt und pflegt und verleiht diesen sonnengeküssten Look.

„SeaSalt Spray, das Must-have des Sommers für den perfekten BeachLook bei Hamburger Schietwetter.“ xoxo #Zalt

hagel shop _ sea mist _ dajana (2)

Die Produkte findet ihr online im Hagel-Shop : john masters organics Sea Mist Sea Salt Spray with Lavender | Invisibobble Sweetheart Edition so in love || Aktuell gibt es ab einer Bestellung von € 9,90 einen Rabatt von € 5,00 für Neukunden 😉

*PR-Sample von hagel-shop.de

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.