fitness

Full Body Workout – Breath Deeply

By  | 

Ich liebe fliesende Bewegungen bei Workouts, vor allem, wenn Stabilität und Atmung gefordert sind. Heute habe ich für euch Übungen, die ich gerne morgens mache, um wach zu werden.

Vier Übungen für einen guten Start in den Tag

Beachte bei den Übungen, dass du fliesende Bewegungen machst und deine Atmung gleichmäßig ist. Bei diesen vier Übungen geht es um die Anspannung und Koordination deines gesamten Körpers. Ausführung ist langsam und konzentriert. Wiederhole jede Übung 10-12 Mal in drei Durchgängen.

Übung 1 | Nach unten Blickende Hund wird zur Kobra

Bei dieser Übung ist es wichtig, dass du den Po, wie wenn er mit einem Schnürchen nach oben gezogen wird, hebst. Die Kraft kommt aus deinem Powerhouse, spanne die Bauch-Muskulatur an und Atme aus. Wenn du in die Kobra wechselst, solltest du darauf achten, jeden deiner Wirbel zum letzten Halswirbel, nacheinander abzurollen.

Outdoor Full Body WorkOut _ Yogi (3)

Übung 2 | Abwandlung “der nach unten schauende Hund” in enggefassten Liegestütz

Bei dieser Übung hebst du beim hochgehen abwechselnd ein Bein und versuchst eine Gerade zu bilden. Sobald du in den enggefassten Liegestütz wechselst, versuchst du eine Plank zu halten.

Outdoor Full Body WorkOut _ Yogi (2)

Übung 3 | Hillclimber

Beim Hillclimber führst du dein Knie diagonal unter dem Körper zum Ellbogen. Achte darauf, dass du diese Übung nicht zu schnell machst.

Full Body WorkOut - Yogi - Breathe Deeply

Der HillClimber

Übung 4 | Dehnen in der Position “die Taube”

Gehe in die Position “nach unten blickender Hund”, führe dein rechtes Bein angewinkelt nach vorne und setz dich. Je gerader du deinen Oberkörper aufrichtest, desto stärker wird die Dehnung in Hüfte, Po und Oberschenkel zu spüren sein. Achte auf fliesende Bewegungen und eine ausgeglichene Atmung.

Outdoor Full Body WorkOut _ Yogi (1)

Vergiss nicht zu essen

Jeder Morgen sollte auch mit einem ausgewogenen Frühstück starten. Ich liebe Overnight Oats (Haferflocken über Nacht in pflanzlicher Milch einlegen) und morgens mit Datteln, geriebenen Äpfeln, Zimt und veganem Protein abschmecken. Gerne noch Kokos und Nüsse drauf.

Full Body WorkOut - Yogi - Breathe Deeply

Overnight Oats mit Protein-Boost

xoxo #Zalt

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.