Allgemein

Haferflocken-Bananen-Kekse

By  | 

Du magst Bananen? Aber sobald ein braunes Pünktchen auf der Schale ist, lässt Du sie links liegen? Jetzt gibt es keinen Grund mehr, sie am Ende wegzuwerfen. Mach daraus einfach gesunde und super leckere Kekse. Das beste ist, desto reifer die Bananen, umso süßer die Kekse! Darum kannst Du hier getrost auf Zucker verzichten. Etwas Honig reicht völlig aus.

haferflocken bananen kekse _ vegan _ rezept (1)

Die Zutaten für 10 Haferflocken-Bananen-Kekse

Zutaten

  • 2 sehr reife Bananen
  • 100g/ 1cup Haferflocken
  • 1/2 Tl Zimt
  • 20g/ 1El gehackte Nüsse
  • 1/2 El Honig

Optional:
Rosinen, gehackte Feigen, Kakao

Zubereitung

Zuerst die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und anschließend mit Zimt vermischen. Dann die Haferflocken, den Honig und die Nüsse hinzufügen und kleine Häufchen auf einem Backblech verteilen. Das Ganze bei 180Grad ca. 12 Minuten backen.

Ergibt ca. 10 Kekse | Nährwerte pro Keks: 45kcal, 5g Kohlenhydrate, 2g Eiweiß, 2g Fett

Wie isst Du Deine Haferflocken-Kekse am liebsten? Erzähl es mir indem du diesen Beitrag kommentierst!

xoxo #Nadine

Nadine

Nadine loves Fitness und sie ist damit das jüngste Mitglied im Zugar&Zalt Team. Sie liebt es verschiedenste Sportarten zu testen, gesund zu kochen und darüber zu schreiben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.