food

Kissa Tea Ernte in Japan mit Thomas Grömer

By  | 

Thomas Grömer ist nicht nur leidenschaftlicher Matcha-Genießer, nein, er hat es sich zur Aufgabe gemacht, den besten Matcha in den Vertrieb zu bringen und besucht dafür regelmäßig die Teebauern in Japan.

Kissa Tea : Matcha

Jeden Frühling warten wir gespannt auf die erste Ernte der frischen, jungen Teeblätter. Ab April werden sie gepflückt und anschließend zu den kleinen gemeinschaftlichen Teemanufakturen unserer Teebauern vor Ort transportiert. Die kurzen Wege zur Weiterverarbeitung sind essentiell und die Voraussetzung für unsere beste KISSA Qualität, denn die Fermentation der Teeblätter muss schnell gestoppt werden. Nur so behalten sie ihr leuchtendes Grün und ihre wertvollen Inhaltsstoffe. Nach dem Bad im heißen Wasserdampf genießen sie wohlige Wärme bei 180°C im Backofen. Die getrockneten Teeblätter, auch „Aracha“ = „roher Tee“ genannt, werden anschließend in der Veredelungsfabrik nach ihren Qualitäten sortiert. Die ausgebildeten „Tea Taster“ bewerten die Teeblätter dabei nach Farbe, Textur und Geschmack. Beim Blending entstehen durch den Mix der Teeblätter dann unterschiedliche KISSA Tea Matcha-Variationen.

Vor dem Vermahlen werden noch alle Stängel und Blattäderchen der Teeblätter entfernt. Nur der reinste Tee – das Blattfleisch – wird dann traditionell in handgefertigten Steinmühlen zu feinstem Matcha vermahlen. Für eine 30g Dose benötigt eine Steinmühle etwa eine Stunde! Aber nur durch diese aufwendige und sorgfältige Vermahlung bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe, die Farbe und der Geschmack des Matcha vollständig erhalten. Ein Slowfood, das so richtig verwöhnt!

Teepapst Thomas Grömer

Teepapst Thomas Grömer begleitet jedes Jahr die Ernte in Japan. Dieses Jahr war es von den Temperaturen her lange Zeit kälter, als letztes Jahr – sodass die Ernte sich um 10 Tage verzögern wird. Nichtsdestotrotz ist die Qualität dieses Jahr herausragend – sogar besser als letztes. Thomas Grömer hat schon einen ersten aracha Tee (rohen, nicht fertigen Tee) verkostet, der hervorragend angekommen ist.

Belebender KISSA Matcha-Orangesaft

Zutaten für 2 Personen/2 Gläser

  • 2g KISSA Matcha Supermodel’s Secret
  • 500 ml Orangensaft
  • 5-6 Eiswürfel
  • 2 Orangenscheiben als Deko

Weitere Informationen : kissatea.com

xo d.

Transparenz : Dieser Beitrag ist frei von Sponsorings und Affiliate.

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.