SmartTraining

outdoor workout | part three : using steps

By  | 

In jedem Park gibt es Stufen, hoch und runter laufen sind nicht die einzigen Möglichkeiten, diese effektiv zu nutzen. Wir haben uns Übungen ausgesucht, die auf jeden Fall Muskelkater verursachen. 

4 Übungen, die gemeinsam einfach mehr Spaß bringen

Muskelkater bekommt man meist, weil man die tieferliegende Muskulatur beansprucht. Das passiert hauptsächlich bei dynamischem Training und fließenden Übungen, weil eine besonders hohe Stabilität gefordert wird.

Übung No1 | Beine überkreuzen

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Treppen hochlaufen mit Beine überkreuzen

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Vorsicht: die Knie nicht überbeanspruchen




Übung No2 | Jumps

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Aus der tiefen Hocke …

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

… 2-3 Stufen überspringen

Übung No3 | deep Lounges

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

tiefe Schritte machen …

Outdoor Workout _ Treppen verwendenOutdoor Workout _ Treppen verwenden

… bis man oben ist!

Übung No4 | Plank Walk

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Seitlich die Stufen hochlaufen

Übung No5 | Plank Walk

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Verkehrt die Treppen hoch laufen …

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

beansprucht Arme und Rumpf

Übung No6 | Liegestütz

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Immer auf den geraden Rücken achten

Outdoor Workout _ Treppen verwenden

Jede Stufe mit einem Liegestütz abschließen

Das waren nun sechs Übungen, wie ihr die Stufen im Park nutzen könnt. Viel Spaß Outdoor!



xoxo #Dajana & #Nadine

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.