food

PALEDO : paleovegan essen in Hamburg

By  | 

PaleoVegan : der Trendbegriff 2016 für Veganer, denn worauf zusätzlich geachtet wird, ist die reduzierte Zufuhr von raffiniertem Zucker und Gluten – das bedeutet im Klartext: vegane Fertigprodukte, Soja und Seitan gehören der Vergangenheit an.

Als Anna über das Paledo hier auf zugarandzalt.com schrieb, wusste ich, dass ich da bald hin muss – das es nun soooo lange gedauert hat, hätte ich wirklich nicht erahnen können … aber dafür war es um so besser!

Samstags um 10:00 füllt sich das Paledo, die Frühaufsteher weichen unzähligen Langschläfern und von jetzt auf Gleich ist das das kleine Bistro voll. Also an dieser Stelle sei gesagt, dass sich frühes Aufstehen lohnt 🙂 Als ich die Karte vor mir hatte, musste ich gleich drei, der vielen Angebote, bestellen. Für mich gab es eine ChiaPudding-Smoothie-Bowle, einen kalt gepressten Green Smoothie und einen Matcha Latte mit Mandelmilch … einfach köstlich!

Ich lasse jetzt Bilder für sich sprechen 🙂

Wenn ich das nächste mal gefragt werde, was ich denn überhaupt noch esse, dann kann ich mit ruhigem Gewissen auf das Paledo verweisen.

Hier findet ihr alle Infos : www.paledo.de und auf facebook.com/PaledoHamburg

xoxo #Dajana

PS: Es hatte keine Gegenleistung für den Beitrag gegeben, der ist aus freien Stücken geschrieben 😉 Fotografiert habe ich es aber mit meiner neuen Sony Alpha7 🙂

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.