food

RAW VEGAN Schoko Dessert

By  | 

Auch reife Avocados eignen sich als Basis für cremige Süßspeisen. Um den Geschmack der Avocado ein wenig zu überdecken, kann man entweder eine überreife Banane hinzugeben oder mit frischen Datteln süßen.

Dieses Rezept lässt sich super schnell zubereiten, ist frei von Zusatzstoffen und RAW-VEGAN.

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 3 frische Datteln
  • 1 EL MACA Pulver
  • 2 TL Roher Kakao
  • 1 EL Kokos
  • Goji Beeren, Kokosflocken als Deko

RAW VEGAN Schoko Dessert

Zubereitung

Vermenge Avocado mit Datten, Maca und Kakao im Mixer bis es super Smooth ist. Zum eindicken verwende ich immer ein wenig Kokos. Kaltstellen und nach 30 Minuten genießen.

xoxo #Dajana

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.