fitness

So schaffst du den Kopfstand

By  | 

Vieles ist eine Frage der Technik, deshalb ist auch der Kopfstand für jeden und für jede schaffbar. Um einen möglichst gerade Kopfstand zu stehen, brauchst du vor allem eine starke Rumpfmuskulatur. Ich erkläre dir nun, wie du die Schritt für Schritt aufrichtest.

So schaffst du den Kopfsand (1)

Positioniere deinen Kopf zwischen deinen Händen und bilde ein Dreieck …

So schaffst du den Kopfsand (1)

… und stabilisiere deinen Nacken!

Tipp: Übe die ersten Kopfstände an einer Wand. So kannst du dich am Anfang ein wenig abstützen und minimierst Verletzungen! Vielleicht hast du aber auch jemanden, der dir zur Seite steht und deine Beine fixiert.

So schaffst du den Kopfsand (1)

Hebe langsam ein Bein …

So schaffst du den Kopfsand (1)

… und aktiviere die Zugkraft kommt aus der Rumpfmuskulatur.

So schaffst du den Kopfsand (1)

Strecke die Beine und stabilisiere deinen Rumpf! Geschafft!

So einfach kann es funktionieren. Viel Spaß beim Üben!

xoxo #Nadine

Nadine

Nadine loves Fitness und sie ist damit das jüngste Mitglied im Zugar&Zalt Team. Sie liebt es verschiedenste Sportarten zu testen, gesund zu kochen und darüber zu schreiben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.