food

Vegane Klöße auf Erdbeer-Sorbet

By  | 

Es ist Sonntagmorgen und du willst so richtig gut frühstücken. Am Besten etwas Warmes und Süßes! Aber… ist ja fast alles Hüftgold, was schmeckt. Das ändern wir grundlegend. Wie auch schon meine Waffeln, kannst du dir auch dieses Rezept ohne Bedenken schmecken lassen.

Zutaten für zwei Personen:

  • 400 g festen Tofu
  • 2 gehäufte EL Buchweizenmehl (oder Hafer)
  • 2 EL flüssige Süße deiner Wahl oder eine reife Banane
  • nach Wahl Orangen- oder Zitronenschale

Alles gut mixen und 20 min. ziehen lassen. Dann Platte Klöße formen und in einem Dampfeinsatz im Top (oder Thermomix) 20 Minuten dämpfen.

Zutaten für Erdbeer-Sorbet:

  • 2 Hände Erdbeeren (auch gefroren möglich)
  • 1 reife Banane
  • 1/2 TL Vanille

Alles in einen Mixer geben und pürieren bis es ein cremiges Sorbet ist 🙂

TIP: Wenn ich Tofu esse, kaufe ich von der Marke Nagel, da diese nur Quellwasser und Sojabohnen als Zutat verwenden.

xoxo #Anna

gleem

Anna ist Gastautorin bei Zugar&Zalt und Gründerin des Labels Gleem. Sie kreiert naturbelassene & zuckerfreie Sweets. Vegan & Paleo, Raw Food & Glutenfrei. Verfeinert mit echtem Blattgold und Granatapfelblüten. Abends geht sie zum CrossFit oder Tango tanzen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.