food

veganes Schokoladeneis mit Just Spices Frosting

By  | 

Ich hatte die Eröffnung des Magnum-Stores in Berlin verfolgt und mich gefragt, warum es kein veganes Magnum mit diesen köstlichen  Toppings gibt, vor allem, weil ich Eis immer geliebt habe. Deshalb musste ich selbst schnell in die Küche und den Zauberstab schwingen.

Zubereitung veganes Schokoladeneis

Die Zubereitung ist denkbar einfach, man nimmt alle Zutaten, vermischt diese sorgfältig und gibt die Masse in Eisformen. Frieren. Fertig. Vor dem Servieren noch kurz mit gewünschtem Topping verfeinern und genießen.

Zutaten : Choc Ice

  • Kokusnussmilch (mindestens über Nacht in den Kühlschrank und nur die feste Masse verwenden)
  • Kokosblütenzucker
  • Just Spices : Oatmeal Spice

Ich habe die Masse im Vitamix zubereitet, dann wird sie extra smooth und es gibt keine Klümpchen.

veganes Schokoladeneis Rezept

veganes Schokoladeneis : Just Spices

Zutaten : Frosting

  • 1 EL Kokosnussmilch
  • Just Spices : Oatmeal Spice
  • 1 EL Erdnussbutter

Die Zutaten leicht erwärmen und glatt streichen, über das Eis geben und mit Just Spices : Blütenmix verzieren.

xoxo #Dajana

Transparenz : Vielen Dank an Just Spices für die Gewürzlieferung!

Dajana

Dajana ist Gründerin und CreativeMind von Zugar&Zalt. Mit ihrem Blog impulsee | motor & lifestyle ist sie schon lange keine Unbekannte in der BlogSphäre. Sie ist passionierte Boxerin und zeigt das in allen Lebenslagen.

1 Comment

  1. Vivi

    11. September 2016 at 22:27

    Wie gut schaut dass bitte aus 🙂
    Erinnert mich definitiv an das Magnum !
    Nur ist das ja viel besser in vegan <3

    Liebe Grüße,
    Vivi <3
    vanillaholica.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.